Aktuelle Termine

14 Dez 2018
15:30  – 17:30
Literaturnachmittag
15 Dez 2018
20:00  –
110jähriges Chorjubiläum
17 Dez 2018
16:15  – 17:15
Krippenspiel Probe

Asiatisch genießen und Menschen mit Reis versorgen

Ein Leben lang genug Reis

Ein Buffet mit Speisen, die von der asiatischen Küche - insbesondere aus Bangladesch - inspiriert sind, können die Gemeindemitglieder am 18. März 2018 nach dem Gottesdienst in St. Clemens, Clemensplatz 1a, 47807 Krefeld, genießen. Es handelt sich um das traditionelle Fastenessen der Misereor Fastenaktion. Diese steht 2018 unter dem Leitwort „Heute schon die Welt verÄndert“. Das Essen wird von 12.00 bis 15.00 Uhr gegen eine Spende ausgegeben. Auch Kaffee, Tee und Kuchen werden angeboten. Alle Erlöse und Spenden unterstützen die Menschen in Bangladesch dabei, täglich ein Portion Reis zu erhalten.

Das Fastenessen in St. Clemens ist bereits das Neunte dieser Art. Zum breiten Speisenangebot gehören Curry`s mit Gemüse oder Fleisch sowie verschiedene Reis- und Qinua-Sorten zum Probieren. Sie sind ein Geschmackserlebnis. Außerdem macht es viel Spaß, in großer Gemeinschaft zu essen und durch die Spende etwas Gutes zu tun.

„Ein Leben lang genug Reis!“ für Familien, Kinder und Frauen in Bangladesch. So nennt sich das Misereor-Projekt, das der Eine-Welt-Laden St. Clemens mit dieser Aktion unterstützt. Der Name des Projektes sagt genug aus, um einen Eindruck zu bekommen, wie es den Menschen in Bangladesch geht


Foto:  Ariane Citron - Fotolia.com

Maria Frieden
im Internet

Rechtliche
Angaben

Organisationen
im Umfeld

Rund um die
Kirchenmusik